Managed Service

Managed Services zur Unterstützung Ihres IT-Betriebs mit einer Spannweite von klassischen administrativen Tätigkeiten bis hin zu komplexen SLA-basierten Verträgen zur Betriebsunterstützung mit Rufbereitschaft (5x9 und 7x24). Der genaue Leistungsumfang folgt Best Practices und ist auf Ihre individuelle Anforderung optimal angepasst.

Managed Services nach Ihren Anforderungen

Ihre IT in den Händen von Experten

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, den IT-Betrieb in die Hände von Experten zu legen. Der IT-Betrieb nimmt einen Großteil des IT-Budgets in Anspruch, bindet zahlreiche Ressourcen bei gleichzeitigem Fachkräftemangel und verlagert dadurch den Fokus vom Kerngeschäft auf administrative Aufgaben.

Unsere Managed Services im Überblick

Service Desk (First fix rate)

Der Service Desk ist die zentrale Anlaufstelle für Anwender und IT-Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen. Ein Team aus qualifizierten Ansprechpartnern leistet First-Level-Support, nimmt Serviceanfragen und Meldungen über Störfälle entgegen und erarbeitet schnell zielgerichtete Lösungen - gerne mit vordefinierter First-Fix-Rate. Bei komplexen Problemen wird die Anfrage an den Second-Level-Support oder den Hersteller weitergeleitet.
   
Unser Expertenteam steht ihnen telefonisch oder per Mail zur Verfügung. Dabei wird der aktuelle Bearbeitungsstatus kontinuierlich verfolgt. So können Ihre Anfragen rasch, kontrolliert und zu Ihrer vollen Zufriedenheit bearbeitet werden.

smartphone icon

Hotline

Bei der Optm-Hotline nehmen unsere Experten Ihre Anfragen persönlich entgegen und stehen Ihnen mit hoher Servicequalität zur Verfügung. Anders als beim Service Desk leisten wir bei der Hotline keinen First-Level-Support, sondern leiten diese an entsprechende Zuständigkeitsstellen weiter. Mit unserer Hotline haben Sie einen zentralen Ansprechpartner für Ihre Support-Cases, vollkommen unabhängig, welche Systeme und Hersteller sie supportet bekommen.
  
Durch Optm findet keine Fehlersuche oder Kategorisierung statt, sondern nur das zentrale Sammeln und Weiterleiten der Tickets.

Vor-Ort-Administration
(Rent an Admin)

Egal ob Kompetenzen oder Kapazitäten ergänzt oder ersetzt werden müssen – unsere zertifizierten IT-Administratoren oder Consultants stehen Ihnen mit passgenauen IT-Ressourcen zur Verfügung, zum Beispiel als Help Desk Agenten, Manager komplexer IT-Projekte oder als IT-Administratoren, die den gesamten Betrieb im 1st und 2nd Level Support unterstützen.
  
Sie definieren die Aufgabenstellung, wir stellen in kürzester Zeit die Ressourcen mit den geforderten Skills zur Verfügung. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Ermittlung des genauen Anforderungsprofils.  Der Einsatz unserer Spezialisten kann vor Ort oder aus der Ferne mit vereinbarten Reaktionszeiten erfolgen – ganz wie Sie es wünschen.

Rent an Admin oder Vor-Ort-Administration
Managed-Services: Betrieb und Migration von Systemen

Betrieb und Migration von Systemen

Mit dem qualifizierten Admin-Team von Optm betreiben wir für Sie unter Einhaltung definierter SLA und Servicezeiten Ihre IT-Umgebung. Anlage neuer User, Umzug, Veränderung der Storage-Umgebungen, Anpassung von Servern, Vergabe von Rechten - die Bandbreite unserer Betriebsleistungen ist vielfältig.
   
Das kompetente Team von Optm leistet den Betrieb so, als wäre es Ihre eigene IT-Abteilung.

Backup & Restore

Mit dem Backup-as-a-Service stellt Optm nicht nur sicher, dass Ihr Backup funktioniert, sondern auch der im Fall eines Notfalls wichtige Restore schnell und hochperformant zur Verfügung steht. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Backup- und Restore-Konzept und unterstützen Sie bei der Einrichtung, Inbetriebnahme sowie dauerhaften Betrieb Ihres Backups. Dabei bieten wir Ihnen marktführende Technologien unserer Partner Acronis und SEP an.
  
Optm garantiert Ihnen vertraglich, dass die Speicherung Ihrer Daten ausschließlich in zertifizierten Rechenzentren innerhalb Deutschlands erfolgt und damit der Datenschutz nach deutscher Gesetzgebung gewährleistet wird.

Transition Management

Der Umzug in die Cloud ist ein wichtiges Projekt für das Unternehmen. Die Bandbreite an Aufgaben von der Planung bis zur finalen Umsetzung und Inbetriebnahme sind vielfältig.
  
Die Optm begleitet Ihr Unternehmen in genau dieser sehr wichtigen und anspruchsvollen Zeit. Dabei handelt es sich nicht nur um das Projektmanagement, sondern auch um all die fachlichen Bauteile, um den Umzug erfolgreich und vollständig durchzuführen.

Mehr Erfahren

IT-Expertenpool

Mit dem Optm IT-Expertenpool bieten wir Ihnen die Möglichkeit die richtigen Fachkräfte für anstehende Herausforderungen zu finden, einzusetzen und den Erfolg Ihrer IT-Projekte zu sichern. Um die richtigen Spezialisten einzusetzen und gleichzeitig hochflexibel sein zu können, nutzt Optm einen optimalen Mix aus Festanstellung, Arbeitnehmerüberlassung und freien Experten, die Sie und Ihr Kernteam effektiv unterstützen.
‍  
Optm hat die Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung nach den §§1 und §§2 des Gesetzes zur Regelung der Arbeitnehmerüberlassung (AÜG) .

Mehr Erfahren
Arbeitnehmerüberlassung IT nach §§1 und §§2 (AÜG)

Managed Services - hochgradig automatisiert

Im Zuge der holistischen Automation bieten wir neben klassischen operativen Tätigkeiten einen End-to-End automatisierten Managed-Service-Prozess an. Dieser ermöglicht es uns hochgradig automatisiert und effizient anstehende Aufgaben zu erledigen und dabei die Effektivität stets zu verbessern.
  
Dazu gehören neben automatisiert erstellten Reports, Abrechnungen und weiteren Standardvorgängen auch eine beliebige Anzahl an Automaten, die Sie für die Abwicklung wiederkehrender Aufgaben verwenden können. Beispielsweise das Anlegen von Benutzern, das Bereinigen von Festplatten, das Installieren von Standard-Software wie Microsoft Office, das On-/Off-Boarding von Mitarbeitern, die automatisierte Dokumentation, der Passwort-Reset u.v.m. sind gängige Anforderungen.

Clevere Orchestrierung - Nach Etablierten Standards & Best Practices

Ob On-Premise oder in der Cloud: Wir sehen uns als Integrator und Orchestrierer, weit über reines Hosting hinaus. Dabei orchestrieren wir Ihre gesamte IT-Welt - von der Verlegung der Verkabelung bis hin zu komplexen Routinen auf exotischen Systemen - und betreiben es in der mit Ihnen abgestimmten Form. Die Zusammenarbeit mit leistungsstarken Partnern ermöglicht uns, auf ausgereifte und zukunftsfähige Technologien setzen zu können, die jedem Anspruch gerecht werden.
   
Wir nutzen dabei bestehende Private-, Public- und Hybrid-Cloud Systeme und managen diese nach ITIL-konformen Prozessen für unsere Kunden. Hierfür bieten wir eine Optm-eigene, ITIL-basierte Toolsuite an, aus der verschiedene Dienste extrahiert und genutzt werden können. Der Vorteil für Ihr Unternehmen ist, dass wir am Ende des Tages nicht mehr über Hersteller und Features mit Ihnen sprechen, sondern über ganzheitliche Services und SLAs, die Sie aus einer Hand bei uns beziehen können.

Ob On-Premise oder in der Cloud: Private-, Public- und Hybrid-Cloud Systeme ITIL-konform

Die Managed Sevices Bandbreite von Optm im Überblick

Service Level Agreement (SLA)

5x9 oder 7x24 (bedienter Betrieb)

Mobile Device Management (MDM)

Smartphone und Tablet Support (Apple iOS, Samsung Android)

Monitoring

OptmMonitor (checkmk) 24x7 Monitoring

Server-Betriebssysteme

Windows (alle)Red Hat, CentOS, SUSE, Ubuntu, DebianiSeries / OS400, AIX

Desktop Support und Vor-Ort-Support

Windows 7/10, Linux, MacBookOffice 365, Word, Excel, Powerpoint, OutlookVirenscanner (Sophos, AVAST, Trendmicro, McAfee, Symantec) Browser (Chrome, Microsoft, Mozilla, Firefox)PDF, ZIP, andere Desktop-Applikationen

Application / SaaS

Apache, nginx, IIS, Tomcat, verschiedene J2EE-ServerSharePoint, Exchange, Office365, Terminalserver (Windows & Citrix)Kundeneigene oder Spezielle Applikationen – WIN/LINUX/WEB/SaaS (Start/Stop/Test = 1.5 Level)ITIL/Automation: SMAWORX, USU Valuemation, HP Service Manager, SMAX, Flowster, Ansible, verschiedene RPA Tools

Storage

Hitachi, IBM, S3, alle Cloud Storage-Arten

SPoC (Single Point of Contact)

Catch & Dispatch (Level 0 Ticket eröffnen und routen)Qualified Service Desk (Level 1.5/2 – First Fix Rate)

Cloud oder kundeneigene Rechenzentren

AWS, Azure, OTC (Open Telekom Cloud)Telekom DSI vCloud, Exoscale, Hitachi Enterprise Cloud, Meshcloud DARZ, Leaseweb, RIM (Remote Infrastructure Management)

Catch & Dispatch

(Level 0 Ticket eröffnen und routen)
Qualified Service Desk (Level 1.5/2 – First Fix Rate)

Datenbanken

Oracle, Microsoft SQL, MySQL, MariaDB, PostgreSQL

Hypervisor / Container

VMware, Hyper-V, Nutanix AHV, XEN, KVMDocker, Kubernetes

BackUp (as a Service)

Rubrik, Acronis, Veeam, Symantec/Veritas, EMC/Legato Networker

Netzwerk

LAN, WLAN, WAN, VPN, Firewalls (verschiedene Hersteller)

Ihre Vorteile

check mark

„Best of Breed“ Modell – alle Vorteile der einzelnen Provider werden gebündelt.

check mark

Wirtschaftlich sinnvoller FMO (Future Mode of Operation) durch nativ integrierte Automatisierung.

check mark

Beibehaltung der eigenen Belegschaft und lokale Optm-Mitarbeiter vor Ort möglich.

check mark

Multi Cloud-Ansatz, optimale Cloud für den jeweiligen Einsatzzweck.

check mark

Outtasking einzelner Themen oder auch vollständiger IT-Betrieb möglich.

check mark

Komplett ITIL V3 basiertes Konzept und geregelter Betrieb mit Hilfe der Optm ITIL-Tool-Suite.

check mark

Single Point of Contact und hochqualitativer IT-Betrieb & IT-Prozesse.

check mark

Ständige Weiterautomatisierung via AaaS (Automation as a Service), wodurch die Systeme kontinuierlich verbessert werden.

Unser Service-Katalog: Optm ist führender Enterprise Service Management Anbieter

Erfahren Sie, wie die Softwarelösungen von Optm Ihren Betrieb optimieren können